Der erste Schnee in Frankfurt 2010

Moderator: masc

Der erste Schnee in Frankfurt 2010

Beitragvon masc » Di 30. Nov 2010, 12:35



Sony NEX-5 + 16 mm f/2.8 Pancake - 1/10s @ f/2.8 - ISO 12800

Nach dem ersten Schnee machten wir einen kleine Spaziergang. Es war saukalt, zumal ich nicht richtig angezogen war. Die Kamera hatte ich zwar eingesteckt, jedoch kein Stativ mitgenommen. So entsand dann diese Freihand-Aufnahme. Das Rauschen ist bei der dementsprechend hohen verwendeten ISO natürlich relativ stark und konnte auch nur teilweise kompensiert werden. Ansonsten habe ich noch ein wenig an den Farbwerten gespielt, nachdem ich das Bild in Schwarz/Weiß konvertiert habe, um Details im Baum sowie den Schnee stärker hervor zu heben.

Benutzeravatar
masc
Site Admin
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr 27. Nov 2009, 18:15
Vorname: Marcus
Kamera: Sony
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

Re: Der erste Schnee in Frankfurt 2010

Beitragvon pagan05 » Mo 13. Dez 2010, 23:43

Also das Rauschen hält sich für 12800 echt in grenzen, in der Bildgröße fällt das fast garnicht auf.
Bild sieht sehr Mystisch aus.
Benutzeravatar
pagan05
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:33
Vorname: Mike
Kamera: Canon 550D


Zurück zu masc's Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron